Zum Inhalt springen

Jesus I Need You

Jesus I Need You

Kennst du sie auch, diese Abgründe deines Herzens? Man kann als überzeugter Christ vorgeben, man gehöre nicht zu dieser Sorte Mensch. Man kann im Stillen versuchen, mit eigener Kraft dagegen anzukommen. Oder man ergibt sich klammheimlich im Kampf gegen Dinge, die man eigentlich als falsch erkennt. Kennst du diese Mechanismen auch? Ich schon. Ich wünsche jedem Menschen, dass er sich irgendwann damit auseinandersetzt. Doch, wo liegt denn die Lösung für das Problem? 

Gnade. Annehmen, das Gute nicht selber schaffen zu können und auch das Böse nicht selber besiegen zu müssen. Das hat mein Leben verändert. Nicht die Angst vor der Konsequenz tut das; die hält auf ihre eigene Art gefangen und lähmt. Vielmehr das Wissen, dass ich geliebt bin. Getrieben von der Angst, Fehler zu machen, erkannte ich jahrelang nicht, wie viel falsches Denken und Handeln gerade daraus resultierte. In einer Zeit, die Leistung über Menschlichkeit stellt, ist die Erkenntnis, mein Innerstes Gott abgeben zu dürfen, einfach nur wohltuend. Damit meine ich keinesfalls, Gottes Werte zu verlassen. Denn dann würde ich auch die Beziehung zu ihm verlassen und das führt in jedem Fall zum falschen Ziel. 

Dieses Lied erzählt von (m)einer neugefundenen Freiheit. Fehler machen, sie dann einsehen und Gottes Gnade erhalten: Das ist grossartig. Zu wissen, dass eigene Anstrengung dich nicht das kleinste Stück näher zu Gott bringt oder dich zu einem besseren Menschen macht. Das bewirkt seine Liebe und Gnade. Jesus ist der Grund, dass dies möglich wurde. Weil er alles für uns getan hat. Dadurch hat sich auch meine Sichtweise verändert: Durch sie wird mein Blick frei auf die Bedürftigkeit der Menschen. Jeder braucht viel Gnade vor dem Heiligen Gott. Und diese Gnade hat uns gesucht. Wenn ich Jesus nicht hätte!? Wenn wir ihn nicht hätten!?  

«Die völlige Liebe treibt die Angst aus.»  

Zitat Johannes

Dieser Song ist übrigens der 2. Teil eines Mehrteilers. Ihr dürft gespannt sein, wieso ich nach dem Schreiben des Vorgängers das starke Bedürfnis entwickelte, über die Gnade von Gott zu schreiben. Davon erzähle ich später mehr. 

Auf Spotify hören

Auf Youtube ansehen

Lyrics

I have seen in my life
And discovered many things
Which I can’t be proud of
And for which I need Your grace
I have seen in my life
And discovered many prisons
In which I was caged in
And I need Your liberty!

And Jesus I need You
Need your mercy and Your love
If I did not have You
Jesus Your mercy and Your love
I want to live in this love
I love to stay in Your presence
I recall that Your mercy
Is my all, my all for me

I have seen in Your life
And discovered many things
Which have amazed me
About Your endless grace
I have seen in Your life
And discovered Your mercy
With people like me
Who needed Your liberty

And Jesus we need You
Need your mercy and Your love
If we did not have You
Jesus Your mercy and Your love
I want to live in this love
I love to stay in Your presence
I recall that Your mercy
Is my all, my all for me

I have seen in this world
And discovered many things
You must be sad about
That people need grace for
I have seen many lives
That need Your liberation
Because they are prisoners
Of their own wickedness

And Jesus they need You
Need Your mercy and Your love
If they did not have You
Jesus your mercy and Your love
I wish they live in this love
I wish they stay in your presence
I recall that your mercy
Is my all, my all for me

Text & Musik: Corinne Rath
©2019 Daisytones Music GmbH, Einsiedeln

Übersetzung

Ich habe in mein Leben gesehen
Und viele Dinge entdeckt
Worauf ich nicht stolz sein kann
Und wofür ich Deine Gnade brauche
Ich habe in mein Leben gesehen
Und entdeckte viele Gefängnisse
In denen ich gefangen war
Ich brauche Deine Freiheit

Jesus, ich brauche Dich
Brauche Deine Barmherzigkeit und Liebe
Wenn ich Dich nicht hätte
Jesus, Deine Barmherzigkeit und Liebe
Ich möchte in dieser Liebe leben
Ich liebe es, in Deiner Gegenwart zu bleiben
Ich erinnere mich an Deine Barmherzigkeit
Sie ist mein Alles, mein Alles für mich

Ich habe in Dein Leben geschaut
Und viele Dinge entdeckt
Die mich erstaunt haben
Deine endlose Gnade
Habe ich in Deinem Leben gesehen
Und ich entdeckte Deine Barmherzigkeit
Mit Leuten wie mir
Die Deine Befreiung auch brauchten

Jesus, wir brauchen Dich
Brauchen Deine Barmherzigkeit und Liebe
Wenn wir Dich nicht hätten
Jesus, Deine Barmherzigkeit und Liebe
Ich möchte in dieser Liebe leben
Ich liebe es, in Deiner Gegenwart zu bleiben
Ich erinnere mich an Deine Barmherzigkeit
Sie ist mein Alles, mein Alles für mich

Ich habe in diese Welt geblickt
Und viele Dinge entdeckt
Über die Du traurig sein musst
Und wofür die Menschen Gnade brauchen
Ich habe viele Leben gesehen
Die deine Befreiung nötig haben
Weil sie Gefangene
Der eigenen Bosheit sind

Jesus, sie brauchen dich
Brauchen Deine Barmherzigkeit und Liebe
Wenn sie Dich nicht hätten
Jesus Deine Barmherzigkeit und Liebe
Ich wünschte, sie würden in dieser Liebe leben
Ich wünschte, sie würden in deine Gegenwart kommen
Ich erinnere mich an Deine Barmherzigkeit
Sie ist mein Alles, mein Alles für mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.